KontSt-GS Petri heil

14. Freundschaftsfischen

Die IPA-Kontaktstelle Güssing veranstaltete am 28. Juni 2018 das bereits 14. Freundschaftsfischen auf der Teichanlange des Sportfischervereins D.-Tschantschendorf. Insgesamt nahmen 12 Mannschaften aus den Bezirken Güssing, Jennersdorf, Oberwart, Hartberg/Fürstenfeld und Graz teil.

Bei idealem Fischerwetter gingen die  Fischerkollegen um 10.00 Uhr an den Start, sodass am Ende mit 425,8 kg die bisher größte Gesamtmenge erzielt werden konnte. Die IPA-Mannschaft Graz-Umgebung mit den Fischern Alfred GIMPL, Helmut MODER und Karl FRITSCH konnten mit beachtlichem Vorsprung den 1. Platz erringen. Des Weitern ging aus dieser Mannschaft Karl FRITSCH als Einzelsieger hervor.

Einen beachtlichen Fang machte Günter MARTH der PI Güssing. Mit 6,7 kg konnte er den größten Fisch an Land ziehen und wurde dafür mit einer besonders schönen Trophäe geehrt.

Der Kontaktstellenleiter.
Eduard Fikisz

 

 

Kommentare geschlossen.